Fördermöglichkeiten

Nutzen Sie in Ihrer Heizungsanlage erneuerbare Wärmequellen und profitieren so von den verbesserten Förderkonditionen.

Grundlage ist das in wesentlichen Punkten angepasste Marktanreizprogramm zur Förderung von Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien im Wärmemarkt. Die geänderte Richtlinie ist am 01.01.2020 in Kraft getreten.

Das BaFa (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) fördert bei Neubauten Solarkollektoranlagen mit 30% der förderfähigen Kosten und Biomasse- sowie Wärmepumpenanlagen mit 35% der förderfähigen Kosten.

In bestehenden Gebäuden werden beim Austausch oder Erweiterung gefördert:

  • Solarthermieanlagen
  • Biomasseanlagen
  • Effiziente Wärmepumpenanlagen
  • Hybridheizungen
  • „Renewable Ready" Gas-Brennwertheizungen
  • Austauschprämie für Ölheizungen

Weiter Informationen zu den Fördermöglichkeiten und zum Antragsverfahren beim BaFa.

Wer fördert Ihre neue Heizung?

Womit können Sie rechnen?

Vaillant bietet Ihnen eine komfortable Fördermittelsuche . Dort erhalten Sie eine Übersicht mit allen relevanten Förderprogrammen, Informationen über die Höhe, Art, Anforderungen und Inhalte der Förderungen sowie deren Kombinierbarkeit.

Zur Vaillant Fördermittelsuche

Klemm Wasser + Wärme GmbH
Glasschleiferstraße 11
87600 Kaufbeuren

Tel.: 08341 / 62567
Fax: 08341 / 69939
info@klemm-kaufbeuren.de

Öffnungszeiten

Bürozeiten
Montag – Donnerstag
8.00–12.00 und 14.00–17.00 Uhr
Freitag
8.00–12.00 Uhr

Besuchen Sie uns auch bei:

Gerne beantworten wir Ihre Fragen, schicken Ihnen Informationsmaterial oder vereinbaren einen persönlichen Beratungstermin.

Kontaktformular klemm-kaufbeuren.de